Nichts

Nichts


Album: D

Plötzlich klingelt mein Telefon 
Ich schrecke auf - was für'n gemeiner Ton 
Eine Stimme sagt vieles was wichtig ist 
Und vieles was zweifellos richtig ist 
Alles was ich höre macht sehr viel Sinn 
Ich werde gefragt ob ich beschäftigt bin 
Doch ich mach nichts... 

Ich mache nichts 
Ich mache nichts 
Ich mache nichts - ich mach' nicht mal Schluss 

Die Zeit vergeht, alles verändert sich 
Die Zeit vergeht, doch nichts verändert mich 
Die Zeit vergeht und eigentlich gibt es so viel zu tun 
Doch ich mach es nicht... 

Denn ich mach nichts - und das macht mir nichts aus 
Ich mache nichts - und ich mach mir nichts draus 
Ich mache nichts - was gemacht werden muss 
Ich mache nichts - ich mach' nicht mal Schluss 

Mein einziger Freund bist nicht Du oder sie 
Mein einziger Freund ist die Lethargie 
Die Sonne geht auf - ich bin immer noch wach 
Der Mond steht am Himmel - ich denk immer noch nach 
Sehe die Sterne - sie sind so weit weg 
Nach ihnen zu greifen hat keinen Zweck 

Ich mache nichts - und das macht mir nichts aus 
Ich mache nichts - und ich mach mir nichts draus 
Ich mache nichts - was gemacht werden muss 
Ich mache nichts - ich mach' nicht mal Schluss 

Ich mach mir nichts vor und ich mach Dir nichts nach 
Und ich weiß, dass ich mich nicht mehr fertig mach 
Ich mach mir Gedanken, ich mach mir was zu essen 
Du machst mich so schwach und ich kann Dich nicht vergessen 

Ich mache nichts 
Ich mache nichts 

Ich mache nichts - und das macht mir nichts aus 
Ich mache nichts - und ich mach mir nichts draus 
Ich mache nichts - was gemacht werden muss 
Ich mache nichts - ich mach' nicht mal Schluss 

Ich mache nichts