Tobias

Tobias Künzel 

 

Tobias Künzel wurde am 26. Mai 1964 in Leipzig geboren. 1973 wurde er im weltberühmten Thomanerchor aufgenommen und machte 1982 in der Thomasschule sein Abitur. Seine erste Schülerband hieß "Puma". Von 1984 bis 1988 absolvierte er sein Studium an der Leipziger Musikhochschule "Felix Mendelssohn Bartholdy" in den Fächern Gesang und Schlagzeug. In der DDR-Rockband "Amor und die Kids" ertommelte er sich einen Kultstatus. Nach der Band löste sich diese Band jedoch wieder auf und Tobias kam als Frontmann zu den Prinzen. Als Komponist und Hauptdarsteller des Musicals "Elixier" feierte er einen umjubelten Premieren-Erfolg auf der Theaterbühne. Einige Gastrollen in TV-Kultserien folgten. In seinem eigenen Tonstudio produziert er Nachwuchsbands, Musik für TV-Shows, Theaterstücke und Musicals. In seiner Freizeit trommelt Tobias in der Rockband "Final Stap".